Informatik

Das Fach Informatik ist Teil unseres Wahlpflichtangebots. Es wird in den Klassen 8 und 9 im Umfang von zwei bis drei Wochenstunden unterrichtet. Folgende Themen und Inhalte werden behandelt:

Jahrgangsstufe 8

- Anwendung von Office-Software am Beispiel von LibreOffice:
  Grundlagen, Tabellenkalkulation, Textverarbeitung
- Entwicklung und Gestaltung von Internetseiten:
  Grundlagen von HTML5/CSS3 und des Webdesigns
  Abschließendes Projekt: Gestaltung eines eigenen Internetauftritts
- Einführung in die technische Informatik:
  Digitale Informationen: Speichereinheiten und duale (De-)Kodierung

Jahrgangsstufe 9

- Einführung in die Programmierung mit JavaScript
  Abschließendes Projekt: Entwicklung eines eigenen Softwareprojekts
- Weiterführung der technischen Informatik:
  Schaltalgebra
  Von-Neumann-Rechner mit Simulationsprogramm MOPS
- Einführung in Technik und Didaktik einer Bildschirmpräsentation
  Abschließendes (kleines) Projekt: Entwicklung einer Präsentation

Den schulinternen Lehrplan einschließlich des fachspezifischen Leis­tungs­bewer­tungs­konzepts findet man hier als druckfreundliche Fassung (PDF-Dokument).

Herr Haase, Fachvorsitzender Informatik